Mehr als nur Gemüse


Ich muß ja sagen ich fand die Kampagne der BZG mit den Kondomen über Gurken und anderem Gemüse recht witzig und gut. “Das Kondom wird ent-stigmatisiert.” wäre wohl ein Argument gewesen was ich gebracht hätte. Aber langsam wird es echt Zeit für frischen Wind auf den Plakatwänden. Und daß das geht zeigt uns recht eindrucksvoll die Schweiz. Auf dem Züricher Hauptbahnhof hab ich vor ein paar Monaten dieses Foto gemacht. (Größere Version über das Bild verlinkt.)

Das Bild ist offen und scheut sich nicht davor, die Dinge beim Namen zu nennen. Es geht nicht um neuartige Kochbeutel in denen die Kartoffeln noch sicherer weichgekocht werden sondern eben um Sex. Und das kann man dann auch sagen…

This entry was posted in Schwul. Bookmark the permalink.